Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie über RESERViSiON einen Tisch bei uns reservieren möchten. Sie müssen bei der Reservierung lediglich die mit einer Farbmarkierung versehenen personenbezogenen Daten angeben (Pflichtangaben). Wir bestätigen Ihnen per E-Mail Ihre Reservierung (Reservierungsbestätigung) und erinnern Sie 24 Stunden vor Ihrer Reservierung. Die Angabe einer gültigen Telefonnummer ist erforderlich, um Sie notfalls auch kurzfristig erreichen zu können (etwa bei kurzfristiger Änderung). Weitere Angaben können für die Tätigung der Reservierung bzw. Ihren Restaurantbesuch hilfreich sein, sind allerdings nicht zwingend erforderlich (freiwillige Angaben).

Datenverarbeitung über RESERViSiON
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten über RESERViSiON zur Durchführung der Reservierung und zur Vorbereitung Ihres Besuchs in unserem Restaurant (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO bzw. für freiwillige Angaben Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). RESERViSiON stellt uns Ihre Daten zu diesem Zweck in unserem Auftrag zur Verfügung.

Nach Ihrem Restaurantbesuch werden Ihre personenbezogenen Daten in RESERViSiON gelöscht, es sei denn, Sie haben zur einfacheren Durchführung künftiger Reservierungen mit Ihrer Einwilligung ein Benutzerprofil bei RESERViSiON angelegt. Hier werden lediglich folgende Daten gespeichert: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail und Telefon. Wenn Sie freiwillig weitere Daten erfassen, werden auch diese in RESERViSiON gespeichert: Titel, Firma, Kostenstelle, Straße, Hausnummer, Adresszusatz, PLZ, Ort, USt-IDNr., Allergien, Anlass.
Sie können Ihr Benutzerprofil in RESERViSiON jederzeit durch eine E-Mail an RESERViSiON löschen lassen und Ihre Einwilligung widerrufen (datenschutz@reservision.de).

Wir senden Ihnen nach Ihrem Restaurantbesuch eine E-Mail, über welche Sie uns bewerten können. Sofern dies nicht gewünscht sein sollte, können Sie der Zusendung einer solchen Bewertungs-E-Mail uns gegenüber jederzeit durch Betätigung eines entsprechenden Links in der Reservierungsbestätigung widersprechen. Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unseren Service und unsere Qualität zu verbessern. Abgegebene Bewertungen werden nur ohne Bezug auf Ihre Person (anonymisiert) veröffentlicht.

Wir setzen als Zahlungsdienstleister das System von Stripe (Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Ireland ein. Von Ihnen eingegebene Kreditkarten- oder sonstige Zahlungsdaten werden direkt im Formular bei der Eingabe über eine Schnittstelle an Stipe zum Zweck der Abrechnung übermittelt und ausschließlich dort verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und lit. f DSGVO. Kreditkarten- oder sonstige Zahlungsdaten werden von uns weder gespeichert noch sonst verarbeitet. Hierbei wird zur PCI-konformen Zahlungsabwicklung und zur Betrugsprävention für die Dauer der Web-Session ein Cookie gespeichert (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, Session-Cookie). Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Stripe finden Sie unter https://stripe.com/de/privacy.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über RESERViSiON unseren Newsletter als Betreiber des Restaurants zu abonnieren. Mit Ihrer Einwilligung zum Newslettererhalt stimmen Sie zu, dass wir Ihnen per E-Mail in regelmäßigen Abständen Informationen über unser Unternehmen, unsere Produkte und Leistungen, aktuelle Aktionen, Angebote und Events zusenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber widerrufen; entsprechende Hinweise hierzu finden Sie im jeweiligen Newsletter. RESERViSiON selbst ist für die Versendung oder den Inhalt des Newsletters nicht verantwortlich; RESERViSiON erhebt lediglich in unserem Auftrag die notwendigen Daten für die Einwilligung zum Newslettererhalt.

Logfiles
Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst, darüber hinaus Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem Ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

Cookies
Cookies sind sehr kleine, von Internetseiten verwendete Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert und an uns oder gegebenenfalls auch einen Dritten bestimmte Informationen zufließen lassen kann.
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Eine Löschung geschieht im Gegensatz zu transienten Cookies nicht automatisch mit der Schließung des Browsers. Sie können die Cookies aber auch jederzeit in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers löschen.
Cookies, welche unbedingt erforderlich sind, um einen vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen („notwendige Cookies“), verarbeiten wir im Rahmen unseres berechtigten Interesses zur Bereitstellung und dem Betrieb der Website auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. So setzen wir für die technisch notwendige Bereitstellung dieses Dienstes für die Dauer der Web-Session einen PHP-Cookie. Ein notwendiger Cookie wird auch vom Zahlungsdienstleister eingesetzt.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Ihre Rechte
Sofern Sie uns gegenüber Einwilligungen abgegeben haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:


Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

STEIGENBERGER AIRPORT HOTEL

Unterschweinstiege 16, 60549 Frankfurt am Main